Die Juniorinnen des Märkischen Tennis Clubs hatten in ihrem ersten Spiel leider wenig Glück. Sie verloren gegen den TC Hönnetal mit 2:6. Mannschaftsführer Oliver Sassen war aber trotzdem zufrieden. “Beim nächsten Mal ist mehr drin!”

Auf den Plätzen standen Tijana Petrovic, Milla Spelsberg, Melina Sassen, Leni Knobel, Andjela Desancic, Ana Trajkovic und Carla Schulte.